Menü öffnen
Suchen
Produkte
Unternehmen
Ansprechpartner

Grundvariante mit Innenabdichtung

für Gebäude mit Keller

MSH PolySafe GV1

Artikel-Nr.: 1560000000

  • prüfbare Sicherheit durch eingebaute Dichtheitsprüfvorrichtung
  • sicherer Einbau durch Frontplatte mit integrierter Wasserwaage
  • optische Montagesicherheit durch eingebaute Kontrollöffnung
Gas- und wasserdichte Hauseinführung für die Sparten Gas, Wasser, Strom und Telekommunikation. Grundvariante 1 mit Innenabdichtung 30 mm Dichtbreite zum Einbau in Futterrohren oder WU-Beton. Für verschiedene Wandarten und Gebäudeabdichtungen stehen jeweils entsprechende Außendichtelemente zur Verfügung.

Fakten

Anwendungsbereich:

  • DIN 18533 W1.1-E, DIN 18533 W1.2-E, DIN 18533 W2.1-E
  • WU-Beton Beanspruchungsklasse 1, WU-Beton Beanspruchungsklasse 2

Vorteile:

  • Abdichtung aller Versorgungsleitungen durch eine Einführung
  • durchgängige Schutzrohrverbindung bis zu den Hauptversorgungsleitungen an der Grundstücksgrenze möglich
  • Modulsystem bietet je nach Beanspruchungsklasse, Bauart und Wandaufbau die passende Außenabdichtung

Lieferumfang:

  • Frontplatte mit Innenabdichtung
  • 4 Stück Mantelrohre
  • Prüfventil (vormontiert)
  • versetzbare Wasserwaage (vormontiert)
  • 8 Stück selbstschneidende Schrauben M8x45 für Spartenabdichtung

Maße:

  • Dichtbreite: 30 mm
  • passend für Kernbohrung/Futterrohr ∅i: 199 - 203 mm
  • maximale Wandstärke: 500 mm (Sonderlängen auf Anfrage)

Eigenschaften:

  • mit Spartendichtelementen sowie einem oder mehreren Außendichtelementen (je nach Wandart und -aufbau) zu ergänzen
  • optional mit Anschlusselementen und Leerrohrsystem zu kombinieren

Werkstoff:

  • Innenabdichtung: glasfaserverstärktes Polyamid / EPDM
  • Mantelrohre: PVC
  • Schrauben: Edelstahl V2A (AISI 304L)

Dichtheit:

  • gas- und wasserdicht bis 1 bar

Prüfungen/Normen:

  • DVGW VP 601

Zubehör