Menü öffnen
Suchen

de
en
fr
it
 
Produkte
Unternehmen
Ansprechpartner

Wer will fleissige Handwerker sehen?

Hermaringen/Giengen – Früh übt sich, wer ein Meister werden will. Um das in die Jahre gekommene Spielzeug nach und nach zu ersetzen, spendete Hauff-Technik dem evangelischen Kindergarten aus der Nachbargemeinde Giengen-Hohenmemmingen die gewünschte Kinderwerkbank.

Groß war die Freude bei den Kindergartenkindern und Erzieherinnen des Kindergartens "Käppelesberg" in Giengen-Hohenmemmingen, als die Firma Hauff-Technik aus dem benachbarten Hermaringen der Einrichtung eine Kinderwerkbank spendete. Claudia Braith, zuständig für die Unternehmenskommunikation bei Hauff-Technik, ließ sich von den Kindern erzählen, was man damit alles herstellen kann, aber was auch noch alles fehlt.

Der Kindergarten ist auf solche Spenden angewiesen, denn dem Träger fehlt für außergewöhnliche Spielsachen einfach das Geld. Teilweise spielen die Kinder noch mit Gegenständen, mit welchen schon ihre Eltern gespielt hatten.

Mit einem gebastelten Plakat und einem Ständchen bedankten sich die Kinder bei Hauff-Technik - strahlende Kindergesichter waren ein Erfolg dieser Spende.