Menü öffnen
Suchen

de
en
fr
it
 
Produkte
Unternehmen
Ansprechpartner

Membran-Injektionssystem

für Gebäude mit Keller

MIS 100/VT63-ND

Artikel-Nr.: 2900300800

  • keine Tiefbauarbeiten auf dem Grundstück
  • Universalhauseinführung mit Membran-Injektionssystem für Bohrungen in den gängigsten Wandarten
  • kontrollierter Harzaustritt durch geschlitzten Membranschlauch
Zur zuverlässigen Abdichtung der Sparten Trinkwasser, Strom oder Telekommunikation. Dazu wird vom Keller des Gebäudes mittels einer Erdverdrängungsrakete eine durchgängige Leerrohrtrasse bis zur Grundstücksgrenze aufgebaut.

Fakten

Anwendungsbereich:

  • DIN 18533 W1.1-E
  • WU-Beton Beanspruchungsklasse 1, WU-Beton Beanspruchungsklasse 2

Vorteile:

  • komplett von der Gebäudeinnenseite montierbar
  • optimale Anwendung bei überbauter oder schwer zugänglicher Hausanschlusstrasse

Lieferumfang:

  • 8-kant-Innendichtelement
  • MIS 100/VT63-Flanscheinheit mit Mantelrohr und Anschlussmuffe
  • 2 Stück selbstschneidende Schrauben M8x45 für Spartenabdichtung
  • Stützrohr
  • 2 Stück Verdrehsicherungslaschen

Maße:

  • für Kernbohrungen: Ø 99-103 mm
  • für Wandstärke: zwischen 240 bis 600 mm

Werkstoff:

  • Frontplatte: Glasfaserverstärktes Polyamid
  • Dichtgummi, Flansch, Dichteinsatz und Gegenlager: EPDM
  • Rohr: PVC-U
  • Schrauben und U-Scheiben: Edelstahl V2A (AISI 304L)

Dichtheit:

  • gas- und wasserdicht bis 1 bar